Buchempfehlung: „Renegades“ von Marissa Meyer

Das Buch „Renegades“ von Marissa Meyer verführt die Leser in eine andere Welt. Es ist dramatisch und romantisch zugleich. Die Hauptfiguren sind die Archenistin Nova alias Nachtmahr und der Renegade Adrian alias Sketch. Im Roman gibt es Wunderkinder und normale Menschen. Die Wunderkinder haben eine oder mehrere Gaben. Der Anführer der Archenisten ist Novas Onkel…

Buchtipp: Wunder (J.J.R. Palico)

Im Buch Wunder geht es um einen Jungen namens August. Er lebt mit seiner Schwester Via, seinen Eltern und ihrem Hund in New York. August ist kein normaler Junge, sein Gesicht sieht sehr schlimm aus, weil er so geboren wurde. Bisher wurde er zu Hause unterrichtet, aber dann kommt er auf eine Schule und dort…

Buchempfehlung: Amani – Alwyn Hamilton

Eine Trilogie, die in einer Welt spielt, in der es Wesen mit magischen Fähigkeiten gibt. Diese Welt ist jedoch in großer Gefahr. Denn es herrscht Krieg und ein machtgieriger Sultan sitzt auf dem Thron, doch ein Teil der Bevölkerung will dies nicht unterstützen. Zu Beginn liegt der Fokus auf Amani, einem Mädchen, welches bei ihrer…

Buchempfehlung: Brief an mein Leben – Miriam Meckel

Ein Buch voll mit neuen Ideen , die zum Denken anregen, aber auch mit schon bekannten Dingen, die einem aber immer mal wieder ins Gedächtnis gerufen werden sollten. Klappentext: Eine erfolgreiche Frau klappt zusammen. Ihr Körper zieht die Notbremse, nichts geht mehr. Die Diagnose: Burnout. In einer Klinik im Allgäu beginnt sie, einen „Brief an…